Ausradiert: „Death Note“ – ungewöhnlichste Hörspielserie des Jahres

Ein Notizbuch, mit dem du töten kannst. Wirst du damit die Welt verändern oder macht es dich zum größten Serienkiller aller Zeiten? Die packende zwölfteilige Hörspielserie Death Note ist ein Horrorthriller vom feinsten – actionreich wie „Mord in Serie“, abgründig wie „Breaking Bad“ und trotzdem ganz anders. Das überraschendste an diesem Ausnahmehörspiel ist aber die Vorlage. Toll dass man sich sowas noch traut. „Ausradiert: „Death Note“ – ungewöhnlichste Hörspielserie des Jahres“ weiterlesen

„Der Weg der Mundharmonika“: Traumhaft musikalisches Radio-HörLight

Ein Radiofeature über mein Lieblingsinstrument, die Mundharmonika. Zugleich die Geschichte des vielleicht einflussreichsten Mundharmonikaspielers aller Zeiten. Das alles getragen von überirdisch schöner Musik und jeder Menge Melancholie. Klarer Fall: Diese Sendung muss ich euch einfach ans Herz legen. „„Der Weg der Mundharmonika“: Traumhaft musikalisches Radio-HörLight“ weiterlesen

„Die Heiland – wir sind Anwalt“ Folge 6: Gefahr in Verzug

Zuerst die schlechte Nachricht: Das ist vorerst die letzte Folge um Romy und Ada. Und jetzt die gute: Diese Folge ist ein Knaller! Tempo, Spannung, Charakterentwicklung – „Gefahr in Verzug“ liefert all das und schließt mit einer genialen letzten Szene. „„Die Heiland – wir sind Anwalt“ Folge 6: Gefahr in Verzug“ weiterlesen

Babylon Berlin: Die komplette erste Staffel mit Audiodeskription

Für Sehende stand die erste Staffel von „Babylon Berlin“ schon seit Tagen in der Mediathek bereit. Nach den Hörfilm-Fassungen mussten die blinden Zuschauer jedoch mühsam suchen. Naja, wir können uns ja auch mal ein Bißchen anstrengen, oder? ^^ Wer einfach nur stressfrei die Serie genießen will, findet hier die Direktlinks auf alle 8 Folgen von Staffel 1. „Babylon Berlin: Die komplette erste Staffel mit Audiodeskription“ weiterlesen

Die Heiland – wir sind Anwalt“ Folge 5: Tiefer Fall

Tennis ist eine spannende Sportart, die auch Blinde betreiben können. Leider ist davon in dieser Folge nichts zu sehen. Stattdessen erfahren wir wie Blinde träumen. Und endlich auch mehr über die Beziehung zwischen Romy und Ben. „Die Heiland – wir sind Anwalt“ Folge 5: Tiefer Fall“ weiterlesen

„Babylon Berlin“: Ab ins Ausnahmejahr 1929

Kommunisten, Koks und Krise – die TV-Serie „Babylon Berlin“ entführt ins Berlin des Jahres 1929. Die rasante Zeitreise startet am Sonntagabend ab 20:15 Uhr. Wer wissen will, was ihn zwischen Maikrawallen und Börsenkrach erwartet, für den gibts zwei spannende Hörtipps rund um das Jahr 1929. „„Babylon Berlin“: Ab ins Ausnahmejahr 1929“ weiterlesen

„Die Heiland – Wir sind Anwalt“ Folge 3: „Wenn du mich liebst“

Nach einer schwachen zweiten Folge gibts bei Folge 3 kaum was zu meckern. Uns erwartet ein solide erzählter Fall aus der harten Welt der SEK-Polizisten. Die Folge traut sich sogar ein Bißchen blinde Selbstironie. Und man lernt noch zwei Regeln, mit denen man im Umgang mit Blinden eigentlich kaum mehr was falsch machen kann. Wie immer auf Hörfutter die Direktlinks zur Folge und Totos Kurzkritik. „„Die Heiland – Wir sind Anwalt“ Folge 3: „Wenn du mich liebst““ weiterlesen

„Die Heiland“ Folge 2: Tödliche Tropfen

Medikamente, feuchte Hände und viel Orientierungslosigkeit. Die zweite Folge von „die Heiland“ hat einige starke Momente, tröpfelt aber auch ganz schön zähflüssig dahin. Hier wie immer direkt anschauen und Totos Kurzkritik lesen. „„Die Heiland“ Folge 2: Tödliche Tropfen“ weiterlesen